Schule


Bitte wählen Sie aus der Liste links die gewünschte Klasse / den gewünschten Kurs aus!

Sofern ein Passwort nötig sein sollte, ist dies im Unterricht bekannt gegeben worden oder kann per E-Mail erfragt werden.

Ich bitte zu beachten, dass diese Seiten ein freiwilliges zusätzliches Angebot sind, die das Aufpassen im Unterricht nicht ersetzen! Rückschlüsse auf den Unterricht oder Inhalte der Klassenarbeiten sind daher nur bedingt und unter Vorbehalt möglich!


"Immer wieder hört man von Eltern die Aussage: “Zuhause hat er/sie es aber noch gekonnt!” Wie reagiert man darauf, wenn dann doch die 5 oder 6 nur herausgekommen ist?" Den Unterschied zwischen "können" und "beherrschen" beschreibt Kollege Ingo Bartling auf dieser Seite.


Download
Vordruck "Entschuldigung" (Oberstufe)
Hier gibt es den passenden Vordruck für das Entschuldigungsverfahren in der Oberstufe.
Formular Entschuldigung aktuell.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.4 KB
Download
Vordruck "Entschuldigung" (Mittelstufe)
Mit diesem Vordruck können Entschuldigungen deutlich vereinfacht werden.
Formular Entschuldigung Sek1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 339.3 KB

Allgemeine Hinweise, die in meinem Unterricht gelten:

  • Nacharbeiten nach Krankheit ist Pflicht. Bei Fragen stehen deine Mitschüler oder ich zur Verfügung. Wer mehr als sechs Unterrichtseinheiten im Halbjahr gefehlt hat, muss mit einer Lernkontrolle rechnen. Sollten Blätter ausgeteilt worden sein, hat sie ein Mitschüler für dich mitgenommen.
  • Entschuldigungen müssen selbstständig und rechtzeitig in der ersten KL-Unterrichtsstunde nach Wiederanwesenheit in der Schule dem Tutor vorgelegt werden. Andernfalls sind die Stunden automatisch unentschuldigt, vgl. schulweite Entschuldigungsregelungen in der Oberstufe.
  • Die Nutzung elektronischer Endgeräte (z. B. SmartPhones, SmartGlasses, SmartWatches, SmartWhatever) ist lt. Schulordnung nicht gestattet. Werden diese dennoch verwendet, werden sie bis zum Ende des Tages im Sekretariat deponiert.
  • Für Präsentationen und Referate gelten besondere Regeln.

Einführung in Textverarbeitung für Facharbeiten oder Ausarbeitungen hier.

 

Wozu ist Mathematik gut? Zum Beispiel zum Diskreten Optimieren, hier.

 

Lesenswerte Blogs über Schüler und Lehrer: niemehrschule, Frl. Rot.


Anonyme Lehrerbewertung

Auf feedback-goethe.de und edkimo.com besteht für Schüler die Möglichkeit, meinen Unterricht anonym zu bewerten. Bitte macht von dieser Möglichkeit Gebrauch - denn wenn Schüler nur unter sich lästern, ohne das dem Lehrer mitzuteilen, kann der sich nicht verbessern. Andererseits freuen sich auch Lehrer über ein kleines Lob... :-)

 

Übrigens: Zur Lehrerbewertung eignet sich auch das Kontaktformular mit einer anonymen E-Mail-Adresse - bitte Kurs bzw. Klasse angeben, damit ich Lob und Kritik auch zuordnen kann! Es versteht sich übrigens hoffentlich von selbst, dass konstruktive Kritik gern auch Negatives benennen, aber nicht beleidigend sein darf.


Nützliche Links

Manchmal versteht man Mathe trotz des besten Mathe-Unterrichts nicht. Vielleicht können dann diese Seite weiterhelfen: br-online.de/grips/ und www.oberprima.com/

Weitere Seiten mit Online-Lernvideos: www.mathehilfe.biz und www.echteinfach.tv; außerdem gibt es noch www.schulminator.com und www.matheboard.de.

Abituraufgaben werden auf www.abiturloesung.de erklärt, Mathevideos zur Abivorbereitung gibt es auf derabiturient.de bzw. auf mathe-seite.de. Mathe-Übungsaufgaben gibt es auf math-bridge.org; Wiederholungsaufgaben auf brinkmann-du.de - und ganz viel, wenn man danach sucht!


Eine Sammlung von bewegten Bildern, die Mathe anschaulich erklären hier.

 

Eine Sammlung interessanter Arbeitsblätter gibt es auf realmath.de

Weitere möglicherweise interessante Seiten sind bruchrechnen.de, Übungsprogramm zur Bruchrechnung, Sammlung von Übungsaufgaben

Rechenaufgaben zu allen möglichen Themen gibt es bei RÜPEL

Der Dreisatz wird auf dreisatz.org erklärt.

Basiswissen vieler Klassen als Lernkarten: 5/6 und 7/8 und 9/10.

 

Lernmodule online.

 

Mathe für alle: Numerator; Mathesongs für wichtige Sätze.

Zum Entspannen: Die Sachgeschichten der Sendung mit der Maus (z.B. Wie funktioniert ein Computer, Wie funktioniert das Internet, Briefe stempeln, Wie funktionieren Touch-Screens, Wie funktioniert ein Handy, Stangeneier).

 

Lerntipps gesucht? Hier werden viele Seiten dazu gesammelt.

 

Mobbing und Abzocke im Netz? Auf Juuuport wird dir geholfen.

 

Und nicht vergessen:

"Eine Pizza mit dem Radius z und der Dicke a hat das Volumen Pi*z*z*a" [Quelle]


Die Hochschule Fulda und die Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen haben die Internetseite www.was-geht-zu-weit.de erstellt, die zum Ziel die Prävention von Gewalt in Beziehungen Jugendlicher hat: "65,7 % der Mädchen und 60,1 % der Jungen mit ersten Dates- oder Beziehungserfahrungen gaben an, mindestens einmal irgendeine Form von Grenzüberschreitung oder Gewalt erlitten zu haben. Derartige Erfahrungen wurden überwiegend erstmals in der 8. und 9. Klasse gemacht." [Teen Dating Violence-Studie]

Die Webseite möchte Jugendliche sensibilisieren und stärken, um diese negativen Erfahrungen vermeiden zu können und ihnen entgegenzutreten.